diese Woche

Kinoprogramm für nächste Woche (22.02.2018 bis 28.02.2018)

Black Panther / Digital 3D

Ableger aus dem Marvel Cinematic Universe, in dem der schwarze Superheld "Black Panther" im Zentrum der Geschichte steht, die nach dem Civil War spielt.

täglich 14:15 Uhr
17:00 Uhr
19:45 Uhr
Fr+Sa 22:45 Uhr
Die kleine Hexe

Realverfilmung von Ottfried Preußlers Klassiker um eine ehrgeizige und vor allem aufmüpfige kleine Hexe.

täglich 14:30 Uhr
17:00 Uhr
Fifty Shades Of Grey 3 - Befreite Lust

außer am Mittwoch, 28.02.2018 um 14.30 Uhr

Donnerstag 14:30 Uhr
17:00 Uhr
20:00 Uhr
Freitag 14:30 Uhr
17:00 Uhr
20:00 Uhr
23:00 Uhr
Samstag 14:30 Uhr
17:00 Uhr
20:00 Uhr
23:00 Uhr
Sonntag 14:30 Uhr
17:00 Uhr
20:00 Uhr
Montag 14:30 Uhr
17:00 Uhr
20:00 Uhr
Dienstag 14:30 Uhr
17:00 Uhr
20:00 Uhr
Mittwoch 17:00 Uhr
20:00 Uhr
Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft

außer am Dienstag, 27.02.2018 um 14.45 Uhr

Donnerstag 14:45 Uhr
Freitag 14:45 Uhr
Samstag 14:45 Uhr
Sonntag 14:45 Uhr
Montag 14:45 Uhr
Mittwoch 14:45 Uhr
Hot Dog

Buddy-Komödie mit Til Schweiger und Matthias Schweighöfer als ungleiches Ermittler-Duo, das gemeinsam die entführte Tochter eines Botschafters retten soll.

täglich 17:15 Uhr
20:15 Uhr
Fr+Sa 23:00 Uhr
Maze Runner 3 - Die Auserwählten in der Todeszone / Digital 3D

Dritter Teil der Verfilmung der Science-Fiction-Fantasy-Jugendbuchreihe von James Dashner über Gefangene in einem riesigen Labyrinth.

täglich 19:45 Uhr
Fr+Sa 22:45 Uhr

FSK-Freigaben und Jugendschutzbestimmungen

Bitte beachten Sie die Altersfreigaben (FSK) der Filme. Wir sind verpflichtet, die Einhaltung dieser Freigaben zu kontrollieren. Deshalb sollten Jugendliche gerade bei Filmen ab 16 bzw. 18 Jahren einen Personalausweis mitführen.

Filme mit einer Altersfreigabe ab 12 Jahren können auch von Kindern ab 6 Jahren in Begleitung mindestens eines Elternteils besucht werden (Parental Guidance Regelung).
Bei allen anderen Altersfreigaben kann auch die Anwesenheit oder Zustimmung einer personensorgeberechtigten Person (Eltern) diese Bestimmungen nicht außer Kraft setzen.

Laut Jugendschutzgesetz dürfen sich Kinder und Jugendliche unter
- 14 Jahren bis 20.00 Uhr
- 16 Jahren bis 22.00 Uhr
- 18 Jahren bis 24.00 Uhr
im Kino aufhalten.
Diese Bestimmung wird jedoch durch die Anwesenheit einer personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person außer Kraft gesetzt.