nächste Woche

Kinoprogramm für diese Woche (16.01.2020 bis 22.01.2020)

Bad Boys for Life

Zum dritten Mal gehen die "Bad Boys" Will Smith und Martin Lawrence in Miami auf Verbrecherjagd - heiße Sportwagen und Kollateralschäden inklusive.

täglich 17:00 Uhr
20:00 Uhr
Das perfekte Geheimnis

außer am Mittwoch, den 22.01.2020 um 20.15 Uhr

Donnerstag 20:15 Uhr
Freitag 20:15 Uhr
Samstag 20:15 Uhr
Sonntag 20:15 Uhr
Montag 20:15 Uhr
Dienstag 20:15 Uhr
Die Eiskönigin 2 / 2D!!!

außer am Mittwoch, den 22.01.2020 um 17.15 Uhr

Donnerstag 14:30 Uhr
17:15 Uhr
Freitag 14:30 Uhr
17:15 Uhr
Samstag 14:30 Uhr
17:15 Uhr
Sonntag 14:30 Uhr
17:15 Uhr
Montag 14:30 Uhr
17:15 Uhr
Dienstag 14:30 Uhr
17:15 Uhr
Mittwoch 14:30 Uhr
Jumanji 2: The Next Level

Dwayne Johnson setzt den Überraschungshit „Jumanji: Willkommen im Dschungel“ fort und vereint Kevin Hart, Jack Black und Karen Gillan wieder vor der Kamera.

täglich 20:00 Uhr
Spione undercover - Eine wilde Verwandlung

Animations-Abenteuer, in dem Technik-Nerd Walter und Geheimagent Lance, der im Körper einer Taube gefangen ist, den größenwahnsinnigen McFord besiegen müssen.

täglich 14:15 Uhr
Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers / Digital 3D

Letzter Teil der dritten "Star Wars"-Troilogie, in dem der epische Kampf zwischen der Ersten Ordnung und den Rebellen seinen Höhepunkt erreicht.

täglich 13:45 Uhr
17:00 Uhr
20:15 Uhr
Vier zauberhafte Schwestern

Verfilmung der beliebten Kinderbuch-Reihe von Sheridan Winn, in der die Schwestern an einem Musikwettbewerb teilnehmen.

täglich 14:30 Uhr
17:15 Uhr

FSK-Freigaben und Jugendschutzbestimmungen

Bitte beachten Sie die Altersfreigaben (FSK) der Filme. Wir sind verpflichtet, die Einhaltung dieser Freigaben zu kontrollieren. Deshalb sollten Jugendliche gerade bei Filmen ab 16 bzw. 18 Jahren einen Personalausweis mitführen.

Filme mit einer Altersfreigabe ab 12 Jahren können auch von Kindern ab 6 Jahren in Begleitung mindestens eines Elternteils besucht werden (Parental Guidance Regelung).
Bei allen anderen Altersfreigaben kann auch die Anwesenheit oder Zustimmung einer personensorgeberechtigten Person (Eltern) diese Bestimmungen nicht außer Kraft setzen.

Laut Jugendschutzgesetz dürfen sich Kinder und Jugendliche unter
- 14 Jahren bis 20.00 Uhr
- 16 Jahren bis 22.00 Uhr
- 18 Jahren bis 24.00 Uhr
im Kino aufhalten.
Diese Bestimmung wird jedoch durch die Anwesenheit einer personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person außer Kraft gesetzt.