Kinoprogramm für diese Woche (19.09.2019 bis 25.09.2019)

Angel Has Fallen

Secret-Service-Agent Mike Banning (Gerard Butler) hat seine ganze Karriere damit verbracht, sein Leben in den Dienst von US-Präsidenten zu stellen und diese zu beschützen - koste es, was es wolle.

täglich 20:15 Uhr
Angry Birds 2 / Digital 3D

außer am Mittwoch, 25.09.2019 um 20.15 Uhr

Donnerstag 14:30 Uhr
17:30 Uhr
20:15 Uhr
Freitag 14:30 Uhr
17:30 Uhr
20:15 Uhr
Samstag 14:30 Uhr
17:30 Uhr
20:15 Uhr
Sonntag 14:30 Uhr
17:30 Uhr
20:30 Uhr
Montag 14:30 Uhr
17:30 Uhr
20:15 Uhr
Dienstag 14:30 Uhr
17:30 Uhr
20:15 Uhr
Mittwoch 14:30 Uhr
17:30 Uhr
Benjamin Blümchen

In seinem ersten Realfilm erlebt Benjamin Blümchen ein großes Abenteuer, bei dem er zusammen mit seinem Freund Otto den Neustädter Zoo rettet - Törööö!!!

täglich 14:30 Uhr
Der König der Löwen / Digital 3D

Disney-Remake des Animationsklassikers „Der König der Löwen“ aus dem Jahre 1994.

täglich 14:30 Uhr
ES Kapitel 2

außer am Donnerstag, 19.09.2019 um 16.00 Uhr

Donnerstag 19:45 Uhr
Freitag 16:00 Uhr
19:45 Uhr
Samstag 16:00 Uhr
19:45 Uhr
Sonntag 16:00 Uhr
19:45 Uhr
Montag 16:00 Uhr
19:45 Uhr
Dienstag 16:00 Uhr
19:45 Uhr
Mittwoch 16:00 Uhr
19:45 Uhr
Playmobil - Der Film

außer am Mittwoch, 25.09.2019 um 17.15 Uhr

Donnerstag 17:15 Uhr
Freitag 17:15 Uhr
Samstag 17:15 Uhr
Sonntag 17:15 Uhr
Montag 17:15 Uhr
Dienstag 17:15 Uhr
Rambo 5: Last Blood

Fünfter Teil der "Rambo"-Reihe. Zum Abschluss der bekannten Action-Reihe bekommt es John Rambo (Sylvester Stallone) mit einem mexikanischen Menschenhändlerring zu tun.

täglich 17:15 Uhr
20:00 Uhr

FSK-Freigaben und Jugendschutzbestimmungen

Bitte beachten Sie die Altersfreigaben (FSK) der Filme. Wir sind verpflichtet, die Einhaltung dieser Freigaben zu kontrollieren. Deshalb sollten Jugendliche gerade bei Filmen ab 16 bzw. 18 Jahren einen Personalausweis mitführen.

Filme mit einer Altersfreigabe ab 12 Jahren können auch von Kindern ab 6 Jahren in Begleitung mindestens eines Elternteils besucht werden (Parental Guidance Regelung).
Bei allen anderen Altersfreigaben kann auch die Anwesenheit oder Zustimmung einer personensorgeberechtigten Person (Eltern) diese Bestimmungen nicht außer Kraft setzen.

Laut Jugendschutzgesetz dürfen sich Kinder und Jugendliche unter
- 14 Jahren bis 20.00 Uhr
- 16 Jahren bis 22.00 Uhr
- 18 Jahren bis 24.00 Uhr
im Kino aufhalten.
Diese Bestimmung wird jedoch durch die Anwesenheit einer personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person außer Kraft gesetzt.