Kinoprogramm für diese Woche (24.05.2018 bis 30.05.2018)

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

Realverfilmung des Kinderbuches von Michael Ende über den Waisenjungen Jim, der auf der Insel Lummerland aufwächst und Abenteuer mit dem Lokomotivführer erlebt.

täglich 14:30 Uhr
Avengers 3: Infinity War / Digital 3D

Während die Avengers immer wieder damit beschäftigt waren, die Welt vor Gefahren zu beschützen, mit denen ein einzelner Held alleine nicht fertig wird, ahnten sie nicht, dass die größte Bedrohung...

täglich 19:30 Uhr
Fr+Sa 22:45 Uhr
Deadpool 2

Zweiter Film um den schrägen Superhelden, der es knallhart und Witzereißend mit den Schlimmsten der Bösewichte aufnimmt.

täglich 14:30 Uhr
17:15 Uhr
20:00 Uhr
Fr+Sa 23:00 Uhr
Rampage - Big Meets Bigger

Als Tierpfleger versucht Action-Star Dwayne Johnson seinen mutierten Lieblingsaffen davon abzuhalten, Großstädte zu vernichten.

täglich 17:15 Uhr
20:15 Uhr
Fr+Sa 23:00 Uhr
Sherlock Gnomes / Digital 3D

Gnomeo und Julia sind in einem 3D-Animationsfilm zurück und müssen gemeinsam mit dem eingebildeten Sherlock Gnomes das Verschwinden der Gartenzwerge aufdecken.

täglich 14:45 Uhr
17:30 Uhr
Solo: A Star Wars Story / Digital 3D

Ungefähr zehn Jahre vor „Star Wars: Episode IV“: Han Solo (Alden Ehrenreich), der sich ohne Eltern in den rauen Straßen seines Heimatplaneten Corellia durchschlagen musste und später von der imperialen...

täglich 14:15 Uhr
17:00 Uhr
19:45 Uhr
Fr+Sa 22:45 Uhr

FSK-Freigaben und Jugendschutzbestimmungen

Bitte beachten Sie die Altersfreigaben (FSK) der Filme. Wir sind verpflichtet, die Einhaltung dieser Freigaben zu kontrollieren. Deshalb sollten Jugendliche gerade bei Filmen ab 16 bzw. 18 Jahren einen Personalausweis mitführen.

Filme mit einer Altersfreigabe ab 12 Jahren können auch von Kindern ab 6 Jahren in Begleitung mindestens eines Elternteils besucht werden (Parental Guidance Regelung).
Bei allen anderen Altersfreigaben kann auch die Anwesenheit oder Zustimmung einer personensorgeberechtigten Person (Eltern) diese Bestimmungen nicht außer Kraft setzen.

Laut Jugendschutzgesetz dürfen sich Kinder und Jugendliche unter
- 14 Jahren bis 20.00 Uhr
- 16 Jahren bis 22.00 Uhr
- 18 Jahren bis 24.00 Uhr
im Kino aufhalten.
Diese Bestimmung wird jedoch durch die Anwesenheit einer personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person außer Kraft gesetzt.